Familienversorgung

Familienversorgung von Gesellschaftern und Geschäftsführern

Die Vermögensverhältnisse und bestehenden Vorsorgemaßnahmen dieses Personenkreises sind in der Regel komplex und umfangreich, jedoch wurden diese noch nie unter dem Blickwinkel der Hinterbliebenenversorgung detailliert beleuchtet.

Um die Komplexität zumindest auszugsweise darzustellen, werfen wir einen Blick auf einige zu beachtende Konstellationen und maßgebliche Fragen:

  • Wie hoch ist der Anteil des Betriebsvermögens, oder Immobilienvermögen am Gesamtvermögen?
  • Wie hoch ist der liquide Vermögensteil?
  • Besteht ein Ehevertrag, der evtl. Ansprüche aus Betriebsvermögen ausschließt?
  • Welche liquidieren Auswirkungen hat ein evtl. vorhandenes Testament nach Berücksichtigung von evtl. Pflichtteilen, Schuldentilgungen und (Erbschafts-) Steuerzahlungen?
  • Gibt es spezielle Nachfolgeklausel zum Schutz der Gesellschaft in den Gesellschaftsverträgen, die jedoch weder unter dem Aspekt der Abstimmung mit den Regelungen des Testaments, noch dem Versorgungsaspekt beleuchtet wurden?
  • Welche Hinterbliebenenleistungen ergeben sich aus betrieblichen sowie privaten Vorsorgeverträgen und Absicherungen?
  • Wie hoch sind die eigenen Ansprüche der Hinterbliebenen an Altersversorgung?
  • Erfolgen Kürzungen bzw. Anrechnungen von Versorgungsleistungen auf die eigene gesetzliche Versorgung?
  • Und zu guter Letzt: Wie hoch ist der wirkliche Bedarf an Hinterbliebenenversorgung?

Ein schneller Überblick ist nicht einfach zu erstellen. Vielmehr bedarf es einer genauen, individuellen Analyse des Status Quo, um Handlungsoption zu prüfen.

Mit Erfahrung und Kompetenz unterstützten wir Sie jedoch auch bei diesen sehr persönlichen Fragen. Vereinbaren Sie einfach ein kostenfreies Erstgespräch mit einem unserer geprüften Ruhestands- oder Nachfolgeplaner. Selbst in Sachen Testamentsvollstreckung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie es wünschen.

Wir beraten Sie gern,
wann und wo Sie möchten.

So leicht haben Sie Ihren Beratungstermin – individuell, nah und verbindlich. Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und vereinbaren ein kostenfreies Beratungsgespräch. Im Unternehmen, privat zu hause oder online – wir sind für Sie da!

*Pflichtfeld

Wir beraten Sie gern,
wann und wo Sie möchten.

So leicht haben Sie Ihren Beratungstermin – individuell, nah und verbindlich. Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und vereinbaren ein kostenfreies Beratungsgespräch. Im Unternehmen, privat zu hause oder online – wir sind für Sie da!

*Pflichtfeld

accaris consulting

Rundet das Leistungsportfolio mit Nachfolgeplanung und Erbschaftssimulation ab. Nach individueller Vereinbarung erfolgt die Beratung hier auf Honorarbasis.

accaris Prisma Dobrick insurance management

Ist an der Hamburger Versicherungsbörse zugelassen und liefert die fachliche Unterstützung im Bereich privater und gewerblicher Sachversicherungen.

accaris asset management

Besitzt die Erlaubnis zur Finanzportfolioverwaltung nach dem Kreditwesengesetz und liefert das KnowHow für strategischen Vermögensaufbau und Finanzanlagenvermittlung.

Katja Hagel Immobilien

Branche: Immobilien
Standorte: 1
www.hagel-immobilien.de