Hausrat

Was ist Hausrat und wie ist er für Sie versicherbar?

Zum Hausrat gehören alle Sachen, die Ihnen zur privaten Nutzung dienen.

Das können beispielsweise Kleidung, Möbel, Haushaltsgeräte und Computer sein. Darüber hinaus sind Wertsachen versichert. Allgemein formuliert sind es alle Sachen, die bei einem Umzug mitgenommen werden. Zu Ihren Wertsachen zählen u.a. Bargeld, Geldkarten, Urkunden, Schmuck, Pelze, Teppiche, Kunstgegenstände und Antiquitäten. Deren Versicherung ist allerdings an besondere Sicherungsrichtlinien und an Entschädigungsgrenzen gebunden.

Die fünf im Wesentlichen versicherten Gefahren sind Diebstahl, Vandalismus, Feuer, Leitungswasser und Sturm bzw. Hagel. Wird Hausrat durch diese Gefahren beschädigt oder kommt abhanden, wird der Schaden von der Versicherung grundsätzlich bezahlt. Allerdings steckt nicht selten der Teufel im Detail. So ist es für die umfassende Regulierung eines Schadens wichtig, sich genauer mit den dazugehörigen Definitionen und Ausschlüssen zu beschäftigen.

Wie hoch sind Ihre Ansprüche?

Maßgeblich für die maximale Höhe Ihrer Ansprüche ist die Versicherungssumme, die exakt mit dem sogenannten Wertermittlungsbogen oder pauschal mit einer Summe je Quadratmeter Wohnfläche bestimmt werden kann. Versichert sind der Neuwert der Sachen als Wiederbeschaffungspreis von Sachen gleicher Art und Güte, Aufräumkosten und ggf. Hotelkosten. Je nach Versicherungsumfang gilt der Schutz auch auf dem Balkon, in Nebengebäuden, Garagen, Gemeinschaftsräumen sowie vorübergehend außerhalb der Wohnung.

Was ist für Sie zu beachten?

Starkregen, Überschwemmungen oder starke Schneefälle: Die Natur ist unberechenbar und auch in Deutschland kommt es nicht zuletzt durch den Klimawandel verstärkt zu unberechenbaren Wetterkapriolen. Schäden durch Naturgewalten – etwa Stürme oder schwere Unwetter und darauffolgendes Hochwasser – können ganze Häuserzeilen samt Hausrat zerstören. Eine Elementarversicherung ist daher eine wichtige Absicherung, die als besonderer Zusatz zur Hausratversicherung abzuschließen ist. Wenn Sie die Wertermittlung pauschal vornehmen, genießen Sie den sogenannten Unterversicherungsschutz. Für Sie ist es wichtig zu beachten, dass der Versicherungsschutz für Fahrräder sowie Glas extra zu beantragen ist.

Welcher Schutz ist für Sie empfehlenswert?

Ihre Hausratversicherung sollte stets passgenau auf Ihren individuellen Hausrat abgestimmt sein. Damit Sie im Falle eines Schadens nicht ganz oder teilweise auf den Ersatz verzichten müssen, empfehlen wir Ihnen aufgrund unserer langjährigen Erfahrung gewisse Mindeststandards nicht zu unterschreiten:

  • Verzicht auf Leistungskürzung bei grobfahrlässiger Herbeiführung des Versicherungsfalles
  • keine Nachtzeitklausel (Deckung 24 Stunden bei Fahrrad und Diebstahl aus KFZ)
  • Überspannungsschäden
  • Diebstahl aus KFZ mind. 2 % der Versicherungssumme bzw. 1.500
  • Diebstahl von Gartenmöbeln mind. 3 % der Versicherungssumme bzw. 3.000
  • Trickdiebstahl innerhalb des Versicherungsortes mind. 3% der Versicherungssumme bzw. 1.000
  • Wertsachen mind. 35 % der Versicherungssumme
  • Schäden an Gefrier- und Kühlgut
  • Hotelkosten mind. 2,5 Promille der Versicherungssumme bzw. 150 und mind. 200 Tage
  • Sengschäden
  • Schäden durch Aquarien und Wasserbetten
  • Fahrzeuganprall

Wir beraten Sie gern,
wann und wo Sie möchten.

So leicht haben Sie Ihren Beratungstermin – individuell, nah und verbindlich. Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und vereinbaren ein kostenfreies Beratungsgespräch. Im Unternehmen, privat zu hause oder online – wir sind für Sie da!

*Pflichtfeld

Wir beraten Sie gern,
wann und wo Sie möchten.

So leicht haben Sie Ihren Beratungstermin – individuell, nah und verbindlich. Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und vereinbaren ein kostenfreies Beratungsgespräch. Im Unternehmen, privat zu hause oder online – wir sind für Sie da!

*Pflichtfeld

accaris consulting

Rundet das Leistungsportfolio mit Nachfolgeplanung und Erbschaftssimulation ab. Nach individueller Vereinbarung erfolgt die Beratung hier auf Honorarbasis.

accaris Prisma Dobrick insurance management

Ist an der Hamburger Versicherungsbörse zugelassen und liefert die fachliche Unterstützung im Bereich privater und gewerblicher Sachversicherungen.

accaris asset management

Besitzt die Erlaubnis zur Finanzportfolioverwaltung nach dem Kreditwesengesetz und liefert das KnowHow für strategischen Vermögensaufbau und Finanzanlagenvermittlung.

Katja Hagel Immobilien

Branche: Immobilien
Standorte: 1
www.hagel-immobilien.de